Zahlungsmethoden

Wettanbieter PayPal

Wettanbieter mit PayPal

PayPal gehört zu den weltweit bekanntesten eWallets (elektronische Geldbörse), die mittlerweile auch von immer mehr Wettanbietern im Internet als Ein- und Auszahlungsmethode angeboten wird. Ohne die Eingabe von sensiblen Daten rund um Girokonten und Kreditkarten ersetzt eine Email Adresse die Kontonummer und ermöglicht einen schnellen und sofortigen Geldtransfer.

Für wen lohnt sich die Zahlungsmethode PayPal?

PayPal ist die richtige Wahl für alle Sportwetter, die an einem sicheren und sofortigen Geldtransfer interessiert sind. Zwar muss bei einer Registrierung bei PayPal ein Girokonto bzw. eine Kreditkarte als Referenz für die Transaktionen hinterlegt werden, allerdings sind nicht für jede Ein- oder Auszahlung beim Sportwettenanbieter diese sensiblen Daten einzugeben. Alternativ kann bei PayPal auch ein Guthaben auf das Kundenkonto hochgeladen werden, um wie beim Prepaid Prinzip das Wettkonto explizit aufzufüllen. PayPal ist weltweit auf zahllosen Plattformen etabliert, neben dem Einsatz bei Sportwetten oder online Casinos akzeptieren auch Millionen von Online Shops das Zahlungsmittel.

PayPal Wettanbieter Empfehlungen


Bet365

Bet365   

8.8/10 Punkte   Jetzt wetten   Bet365 Test

Sportwetten App

Tipico

Tipico   

8.5/10 Punkte   Jetzt wetten   Tipico Test

Sportwetten App

MyBet

MyBet   

8.4/10 Punkte   Jetzt wetten   MyBet Test

Sportwetten App

Interwetten

Interwetten   

8.4/10 Punkte   Jetzt wetten   Interwetten Test

Sportwetten App

Betway

Betway   

8.3/10 Punkte   Jetzt wetten   Betway Test

Sportwetten App

HappyBet

HappyBet   

8.3/10 Punkte   Jetzt wetten   HappyBet Test

Sportwetten App

Sunmaker

Sunmaker   

8.1/10 Punkte   Jetzt wetten   Sunmaker Test

Sportwetten App

Sportingbet

Sportingbet   

8.1/10 Punkte   Jetzt wetten   Sportingbet Test

Sportwetten App

Bet-at-home

Bet-at-home   

7.6/10 Punkte   Jetzt wetten   Bet-at-home Test

Sportwetten App

Bet3000

Bet3000   

7.5/10 Punkte   Jetzt wetten   Bet3000 Test

Sportwetten App


Wie eine Einzahlung auf das Wettkonto mit PayPal funktioniert

Bei PayPal wird mit Mailadressen statt Kontodaten gearbeitet, üblicherweise hinterlegt jeder Sportwetter seine bei PayPal gültige Mailadresse beim Anbieter. Für eine Einzahlung sind folgende Schritte durchzuführen.

  • Anmeldung beim Wettanbieter und Wahl des gewünschten Zahlbetrags.
  • Der Wettanbieter nennt eine Referenznummer für die Einzahlung.
  • Automatische Weiterleitung des Wettanbieters zum Angebot von PayPal.
  • Anmeldung bei PayPal, wo Mailadresse, Zahlbetrag und Referenz eingegeben werden, im Regelfall sind sie bereits automatisch eingetragen.
  • Das Geld wird sofort transferiert und wird nach Eingang dem Wettkonto direkt gutgeschrieben.

Für den Service von PayPal fallen Gebühren an, die im Regelfall vom Leistungsempfänger gezahlt werden. Bei einer Einzahlung ist dies der Wettanbieter, weshalb sich in der Vergangenheit einzelne von ihnen gegen die Nutzung der weltweit etablierten eWallet entschieden.

Informationen zur Auszahlung mit PayPal

Eine Auszahlung von Wettguthaben auf ein Konto bei PayPal ist grundsätzlich möglich. Hierfür wird die hinterlegte Email Adresse des Kunden verwendet, die im Regelfall vor der ersten Transaktion zu bestätigen ist. Dies erfolgt beispielsweise über die vorherige Durchführung einer Einzahlung mittels PayPal, die dem Sportwettenanbieter signalisiert, dass eWallet und Person zusammenpassen. Da der Kunde bei einer Auszahlung von Guthaben der Zahlungsempfänger ist, hat er anfallende Gebühren für die Transaktion zu überprüfen. Informationen hierzu lassen sich auf den Webseiten des Sportwettenanbieters vor der Auszahlung und natürlich bei PayPal selbst finden.

zurück zum Seitenbeginn