eSport Wetten und Wettanbieter

Immer beliebter wird der Bereich des eSports (E-Sport), mit dem die online Wettanbieter ihr Portfolio erweitern. Die Zeiten, in denen sich dem Klischee nach nur eine Handvoll Nerds in den jeweiligen Ländern miteinander sportlich gemessen hat, sind längst vorbei. Von einer Nischensportart kann somit schon lange nicht mehr gesprochen werden. Immerhin locken die Events regelmäßig Tausende Besucher an und die Live Streams der Wettkämpfe werden ebenfalls von einer Vielzahl an Fans verfolgt. Mit dem FC Schalke 04 unterhält zum Beispiel auch ein Bundesligist ein eigenes E-Sport-Team und die Stars des Sports legen nicht weniger Flugmeilen für den Antritt bei Turnieren auf der ganzen Welt zurück, wie es auch bei Spitzensportlern anderer Sportarten der Fall ist.

Die eSports Szene erfreut sich also einer stetig wachsenden Popularität, auch wenn ihr in Deutschland im Gegensatz zu anderen Nationen der Status einer Sportart noch verwehrt wird. Der weltweite Erfolg des eSports, der Wettkämpfe zwischen Einzelspielern und vor allem Mannschaften umfasst, ist den online Sportwettenanbietern natürlich ebenso nicht entgangen. Aus diesem Grund lassen sich bei vielen etablierten Buchmachern längst auch facettenreiche Rubriken für eSport entdecken. Welche Games man vor allem für Wetten nutzen kann und welche Tipps zur Wettabgabe man beachten sollten, zeigt der folgende Text auf.

Inhalt: eSport Wettmärkte | eSport Wettanbieter | eSport Tipps | eSport Games | Fazit

Welche eSport Wetten stehen zur Verfügung?

Wie bei anderen Sportarten stehen im eSport zunächst einmal Siegwetten zur Verfügung. Hierbei kann man darauf tippen, dass ein Team, auch E-Sport-Clan genannt, gegen eine andere Mannschaft gewinnt. Darüber hinaus lassen sich aber jede Menge weitere Wettvarianten entdecken. Die Arten der weiteren Wettvarianten sind dabei abhängig vom Typ des Spiels.

eSports Wettmärkte bei Bet365

Ein Ausschnitt der verfügbaren eSports Wettmärkte bei Bet365. Alleine rund 20 Turniere und Ligen mit einer Vielzahl von Haupt- und Spezialwetten werden beim britischen online Buchmacher zum Besten gegeben.

So findet man beispielsweise im Bereich von Dota 2 Wetten vor, die sich auf die Anzahl der Kills eines Teams beziehen. Dabei wird getippt, welche der beiden Mannschaft zuerst eine bestimmte Anzahl an Kills wie 10 oder 20 erzielt. Ebenfalls werden Wetten darauf angeboten, welcher Clan den ersten Turm zerstört oder den ersten Roshan tötet. Für Wetten auf Begegnungen bei League of Legends lassen sich wiederum zum Beispiel Über- und Unter-Wetten für die Anzahl der getöteten Drachen oder Barone bei den Wettanbietern entdecken. Ferner kann hierbei gewettet werden, welcher Clan den ersten Drachen oder Baron tötet.

zurück zum Seitenbeginn

Wettanbieter für eSports Wetten online

Die Zahl der online Sportwettenanbieter, die Wetten für eSports bereithalten, wächst seit etlichen Jahren. Nicht zu verwechseln ist die Rubrik aber mit virtuellen Sportwetten, die ebenfalls vielerorts vorzufinden sind. Bei der letztgenannten Kategorie handelt es sich jedoch um reine Software-gesteuerte Simulationen, die Partien in unterschiedlichen Sportarten wie Fußball oder Tennis zeigen. Folgend werden die Angebote von drei führenden Buchmachern für Sportwetten im eSport einmal näher vorgestellt.

E-Sport Wetten bei Bet365

Bet365

Der britische online Buchmacher Bet365 gehört mit seinem breit gefächerten Angebot an Sportwetten unbestritten zu den anerkanntesten Sportwettenunternehmen auf der Welt und auch das Programm an Wetten für E-Sports Events kann sich sehen lassen. So findet man Wettoptionen für Events in unterschiedlichen Games wie Dota 2 oder League of Legends. Verfügbar sind neben klassischen Siegwetten unter anderem Wetten auf den Gesamtsieger eines Turniers, den Sieger einer Gruppe oder darauf, ob ein bestimmter Clan ein Finale erreicht oder nicht. Auch lassen sich Live Wetten auf E-Sport Ereignisse platzieren. Hierbei stehen erneut nicht nur Siegwetten zur Verfügung, sondern ebenso sehr spezifische Wetten wie “Welches Team erzielt zuerst 10 Kills” bei Begegnungen im Spiel League of Legends.

E-Sport Wetten bei Interwetten

Interwetten

Ein umfangreiches Angebot an E-Sport Wetten lässt sich auch bei Interwetten entdecken. Verfügbar sind ebenfalls Wettmärkte für verschiedene Spiele wie Counter-Strike oder Dota 2. Die Wetten sind jeweils für aktuell stattfindende Turniere sowie Begegnungen in diversen Ligen verfügbar. Wie bei Bet365 können bei Interwetten nicht nur Siegwetten, sondern diverse weitere Wettarten genutzt werden.

E-Sport Wetten bei Betway

Betway

Auch Betway konzentriert sich bei seiner Auswahl für E-Sport Wetten auf die besonders bekannten Spiele wie Counter-Strike: Global Offensive. So kann man in dem Bereich des genannten Spiels auf Matches in unterschiedlichen Ligen wetten, beispielsweise die ESEA League oder die SL i-League. Neben Siegwetten findet man viele weitere Wettarten vor, unter anderem Maps-Handicapwetten oder Wetten auf die Anzahl an Maps, die ein Team gewinnt. Zudem offeriert Betway Langzeitwetten, bei denen auf den Sieger eines bevorstehenden Turniers gewettet werden kann.

Wie die nachfolgende Aufzählung belegt, gehören E-Sports Wetten bereits zum Standard-Repertoire vieler weiterer online Wettanbieter. Die Buchmacher sind alphabetisch gelistet:

10Bet, Bet-at-home, Betsafe, Betsson, LVbet, NetBet, Sunmaker, Tipico.

zurück zum Seitenbeginn

Tipps für eSports Wetten online

Auch wenn es keine Garantie auf Gewinne bei Wetten im eSport gibt, so lassen sich doch einige Tipps beherzigen, um die Chancen auf einen Erfolg zu erhöhen:

Tipp 1: Vor einer Wettabgabe sollte wie bei anderen Sportarten versucht werden, so viele Informationen wie möglich über die aktuellen Leistungen eines Teams herauszufinden. Hierzu gehören beispielsweise die Ergebnisse der letzten Auftritte, die die Verfassung eines Teams besser einschätzen lassen. Auch kurzfristige Erkrankungen eines Clan-Mitglieds können die Statik eines Teams wesentlich beeinflussen und stellen somit eine wichtige Information bei der Beurteilung der aktuellen Leistungsfähigkeit eines Teams dar. Zudem finden die Turniere weltweit statt, weshalb nicht selten lange Anreisen für die Teams notwendig sind. Ein Umstand, der zu Beginn eines Turniers die Leistung eines Clans negativ beeinflussen kann, wenn dieser eine besonders weite Anreise hinter sich hat.

Tipp 2: Auch wenn die Auswahl der Wettmöglichkeiten auf Events im eSport stetig anwächst, so stellt dieser Sport noch immer relatives Neuland für die Sportwettenanbieter dar. Ebenfalls fallen die Einsätze in diesem Sport geringer aus, verglichen mit Disziplinen wie Fußball oder Tennis. Beide Komponenten führen dazu, dass sich leichter einmal Quotenänderungen in erheblicher Form ergeben können. Durch einen Vergleich der Quoten bei mehreren Buchmachern lassen sich hierbei eventuelle Sure-Bets ausmachen. Ein Beispiel wäre die folgende Konstellation:

  • Quoten bei Wettanbieter 1: Mannschaft A (1.40) vs. Mannschaft B (2.10)
  • Quoten bei Wettanbieter 2: Mannschaft A (2.30) vs. Mannschaft B (1.50)

Wenn man in diesem Fall beim ersten Buchmacher auf Mannschaft B und beim zweiten Buchmacher auf Mannschaft A den jeweils gleichen Einsatz platziert, wäre ein Gewinn für den Wettspieler in jedem Fall garantiert, da die Quote jeweils über 2.00 liegt.

Hinweis: Jeweils ein Konto bei mehreren online Wettanbietern zu führen ist absolut legitim und wird von vielen Wettspielern praktiziert. Quotenvorteile daraus ergeben sich nicht alleine im Bereich des eSports, sondern auch bei allen weiteren Sportarten im Angebot des Buchmachers.

Tipp 3: Ein weiterer Tipp beinhaltet, dass die Einsätze möglichst gleichmäßig auf unterschiedliche Begegnungen im eSport verteilt werden.

zurück zum Seitenbeginn

Besonders populäre eSport Games

Im Bereich des eSports werden unterschiedliche Spiele ausgetragen. So gibt es unter anderem Strategiespiele, Ego-Shooter oder Sportspiele. Einige der verbreitetsten Games im eSport versammelt die folgende Auflistung.

Defense of the Ancients (Dota 1 und 2)

Sehr populär ist das Spiel Defense of the Ancients, kurz Dota. Das Spiel wurde im Jahr 2003 zum ersten Mal veröffentlicht und ist ein Strategiespiel in Echtzeit. Im Jahr 2013 wurde mit Dota 2 eine Weiterentwicklung des Spiels auf den Markt gebracht. Es wird von Millionen Menschen gespielt und gehört zu den erfolgreichsten Titeln der Branche. Seit seiner Auflage hat Dota 2 bereits zahlreiche Preise gewonnen, beispielsweise die Awards “Esports Game of the Year” des Videospielmagazins “Game Informer” oder “Best PC Multiplayer Game” von Imagine Games Network (IGN).

Das Spiel kann kostenfrei über die Plattform Steam erworben werden. Der Aufbau von Dota sieht kurz gefasst vor, dass zwei Teams aus jeweils fünf Spielern gegeneinander antreten. Die Mannschaften tragen im Spiel die Namen “Radiant” sowie “Dire” und das Ziel besteht darin, dass das Headquarter des Gegners, das sogenannte “Ancient”, zerstört wird. Ein sehr bekanntes und großes Turnier ist “The International”, das einmal pro Jahr aktuell in Seattle stattfindet. Bei dem Wettbewerb wird ein Preisgeld von etwa 1,5 Millionen US-Dollar vergeben.

eSport Wetten - Dota 2

StarCraft II

Bei StarCraft II handelt es sich um ein Strategiespiel in Echtzeit. Es läuft auf Windows oder Mac OS und besteht aus den drei Teilen: Wings of Liberty (Juli 2010), Heart of the Swarm (März 2013) sowie Legacy of the Void (November 2015).

StarCraft II wurde von Blizzard Entertainment, einem US-amerikanischen Unternehmen, entwickelt. Es kann in einem Einzelspiel- oder Mehrspielermodus gespielt werden. Im Einzelmodus sieht das Spiel verschiedene Missionen vor, die der Gamer allein zu erfüllen hat. Dabei sind im Spiel drei verschiedene Rassen in Gestalt von Terraner, Protoss und Zerg vertreten. Jede dieser Spezies hat bestimmte Stärken und taktische Eigenschaften. Im bereits erwähnten Mehrspielermodus lassen sich wiederum beispielsweise Turniere oder Ranglistenspiele absolvieren, wobei bis zu vier Gamer gegeneinander antreten können. Im Bereich des Spiels haben sich mittlerweile große E-Sport Turniere etabliert, unter anderem findet jährlich die Turnierserie “StarCraft II World Championship Series” (WCS) statt. Außerdem haben sich rund um das Spiel Profiligen herausgebildet, zum Beispiel die Proleague oder die Global Starcraft II League, die jeweils in Südkorea beheimatet sind.

eSport Wetten - StarCraft II

Counter-Strike / Global Offensive

Nicht weniger populär ist das Spiel Counter-Strike, ein taktischer Ego-Shooter Titel, der seit dem Jahr 2000 verfügbar ist. Es kann auf unterschiedlichen Plattformen wie Windows oder OS X gespielt werden. Das Spiel hat den Kampf zwischen zwei Gruppen zum Inhalt, wobei es sich um eine “Terroristen”-Gruppe und eine “Anti-Terrorismus”-Einheit handelt. Die Teams verwenden bei ihren Kämpfen verschiedenartige Waffen wie Shotguns oder Sturmgewehre. Ebenfalls können Sekundärwaffen wie Granaten zum Einsatz kommen. Die jeweiligen Teammitglieder haben außerdem die Möglichkeit miteinander per Headset zu kommunizieren.

Seit dem Jahr 2012 gibt es einen sehr populären Nachfolger in Gestalt des Spiels Counter-Strike: Global Offensive. Im eSport stellt Counter-Strike eines der bedeutendsten Games dar. So existieren unter anderem verschiedene Profiligen auf der ganzen Welt. Zudem werden große Wettkämpfe wie der “Electronic Sports World Cup” (ESWC) jährlich durchgeführt.

eSport Wetten - Counter-Strike

League of Legends

Auch League of Legends lässt sich zu den besonders bekannten Games im eSports Bereich zählen. Aktuell ist es sogar mit rund 100 Millionen Spielern pro Monat das Game mit den meisten Zugriffen auf der Welt. Das Strategiespiel in Echtzeit, das oftmals mit LoL abgekürzt wird, wurde im Oktober 2009 zum ersten Mal veröffentlicht. Es lässt sich sowohl mit dem Betriebssystem Windows als auch mit Mac OS spielen. Entwickelt wurde League of Legends von Riot Games, einem US-amerikanischen Computerspiele-Unternehmen aus Los Angeles, das seit 2015 zur chinesischen Internetfirma Tencent gehört. Neben dem Hauptsitz in den USA unterhält Riot Games Zweigstellen auf der ganzen Welt, unter anderem in Berlin, Tokio und Schanghai.

Wie bei den zuvor beschriebenen Games treten bei League of Legends zwei Teams mit fünf Spielern, bisweilen sind es auch nur drei Teammitglieder, gegeneinander an. Das Ziel ist dabei, dass wie bei Dota 2 das Headquarter der gegnerischen Mannschaft eliminiert wird. Ein regelmäßiges Turnier in diesem Spielebereich sind die “World Championships”.

eSport Wetten - League of Legends

zurück zum Seitenbeginn

Fazit zu den Wetten im eSport

Die Entwicklung des eSports in den letzten Jahren ist ohne Frage eine echte Erfolgsgeschichte. Auch wenn sich die nationalen Sportverbände mit einer Anerkennung als eigenständige Sportart vielerorts schwertun, hat sich der eSport immer weiter professionalisiert und Wetten auf eSports Events nehmen bei den Buchmachern einen immer größeren Raum ein. Wer auf Teams der eSport Szene wetten möchte, findet wie oben beschrieben eine Vielzahl an Möglichkeiten vor. Verfügbar sind Wetten für Matches in unterschiedlichen Games wie Dota 2 oder League of Legends.

Bilanzierend lässt sich feststellen, dass eSport Wetten durchaus ihre Berechtigung besitzen und zu einer interessanten Erweiterung des Spektrums an Sportwetten in der jüngsten Vergangenheit geführt haben. Im Gegensatz zu virtuellen Sportwetten handelt es sich immerhin um einen echten sportlichen Wettstreit zwischen den Teams und Einzelspielern. Ansonsten gelten natürlich auch bei eSports Wetten, dass vor einer Wettabgabe eine ausführliche Information über die aktuelle Form der sich gegenüberstehenden Clans stets von Vorteil ist.

zurück zum Seitenbeginn